RADIÄSTHESIE

Wasseradern, Currygitter, Verwerfungen...

ein Tag mit gastdozent christian rudin

 

Unter Radiästhesie verstehen wir das Entdecken von störenden Energien wie Wasseradern, Verwerfungen, elektromagnetischen Feldern, usw. Ebenfalls stöbern wir positive Energien auf wie Leylines, Kraftlinien und Kraftorte.

 

Als Arbeitsinstrumente nehmen wir die Rute, den Tensor oder das Pendel und selbstverständlich braucht es deine Beobachtungsgabe.

 

 



Kursinhalt

  • Grundwissen über Vorkommen und Wirkung von Wasseradern, Verwerfungen, Curry- und Hartmanngitter, usw.
  • Begehen und Erkennen in der Natur
  • Umgang mit den entsprechenden Werkzeugen wie Rute, Tensor oder Pendel
  • Wirkung dieser Vorkommen auf Körper, Geist und Seele
  • Fragerunde

 

Datum und Zeit

Freitag, 30. September 2022, 09:00 - ca. 18:30h

Deine Investition

Fr 240.- inkl. Kursunterlagen


Download
Flyer für den Download
2022 Radiästhesie_Christian.pdf
Adobe Acrobat Dokument 673.0 KB