Karmische Verstrickungen - Karmische Aspekte

Karma ist etwas Altes, noch nicht Gelöstes - eine Aufgabe - etwas, das ich aufgeben soll.

 

Es gibt Reinkarnationstheorien, die besagen, dass wir ungefähr 70 - 80 Inkarnationen auf dieser Erde verbracht haben. In diesen Inkarnationen sind wir immer wieder auf Menschen gestossen, die uns auch im heutigen Leben begleiten. Du kennst sicherlich dieses Gefühl, einem unbekannten Menschen zu begegnen und dich in kürzester Zeit mit ihm verbunden und vertraut zu fühlen, gerade so, als ob du ihn schon ewig kennen würdest. Dies deutet darauf hin, dass ihr euch schon aus einem früheren Leben kennt.

 

Karmische Verstrickung

Das Wissen um frühere gemeinsame Verbindungen hilft zu begreifen, worum es in der jetzigen Situation mit dieser Person geht und wie du den gemeinsamen Verstrickungen näher kommen und sie auflösen kannst. Das Medium zeigt auf, wo du im Moment stehst oder wo du feststeckst.

 

Karmische Aspekte

In der karmischen Befragung wird einer speziellen Thematik im Leben nachgegangen. Das Medium gibt Auskunft über vergangene Leben, die mit der befragten Thematik in einem Zusammenhang stehen. Mit dieser Auskunft ist es möglich, Symptomen auf den Grund zu gehen und Karma zu lösen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig, als Beispiel:

  • Themen zu Selbstwert, Männlichkeit/Weiblichkeit
  • Süchte
  • Ängste
  • Körperliche Symptome
  • Finanzielle Probleme
  • Wiederkehrende Thematiken mit denselben Menschen

usw...

 

Selbstverständlich wird eine karmische Befragung nur im Auftrag resp. mit Einwilligung der betreffenden Person ausgeführt. Eltern können für ihre Kinder bis zum Eintritt der Pubertät eine Helferbefragung in Auftrag geben, danach sind die Kinder eigenverantwortlich.

 

Diese Befragungen werden als Audio-Datei aufgenommen und dir zugestellt oder es besteht die Möglichkeit sie mit einem von uns gemeinsam zu hören Fragen zum Inhalt direkt nachzugehen.

 

Investition: Fr. 180.- / € 130.-